eSMART Technologies AG

Die 2011 gegründete eSMART entwickelt intelligente Kontrollsysteme für die Haustechnik. Diese beruhen auf der exklusiven patentierten Technik Power Line Carrier (PLC), die von der Eidgenössischen Technischen Hochschule Lausanne (EPFL) entwickelt wurde. Das System stützt sich auf unsichtbare Module, die hinter den elektrischen Schaltern angebracht sind. Dies ermöglicht die zentralisierte Steuerung der wichtigsten Geräte in einem Haus, die über einen Touchscreen, ein Smartphone oder ein Tablet mit den Modulen verbunden sind. eSMART hat bereits mehr als 550 Wohnungen mit der intelligenten Lösung ausgerüstet und die einfache Installation hat das Schweizer Baugewerbe bereits überzeugt. eSMART will ihre Marktposition ausbauen, um viele Wohnhäuser mit der nachhaltigen, innovativen Vernetzungslösung zu versorgen, die das Leben der Bewohner erleichtert, die Kosten senkt und die Immobilienverwaltung vereinfacht.

Für mehr Informationen: www.myesmart.com